More than Honey II

08.12.2012 · 09:05 Uhr – Deutschlandradio Kultur

Wenn die Bienen sterben
Gäste: Regisseur Markus Imhoof und Werner von der Ohe vom Institut für Bienenkunde in Celle
Moderation: Stephan Karkowsky

Sie sind unser drittwichtigstes Nutztier, ohne ihre Bestäubung gäbe es kaum Gemüse oder Obst: die Bienen. Doch in den letzten Jahren mehren sich die Nachrichten über ein weltweites Bienensterben. Die Bienenvölker in Europa und den USA sind in bis zu 30 Prozent zurückgegangen. „Wenn die Biene einmal von der Erde verschwindet, hat der Mensch nur noch vier Jahre zu leben“, soll Albert Einstein einst gesagt haben.

Beitrag zu finden unter Wenn die Bienen sterben

Zum Nachhören Teile 1 & 2