Herzlich Willkommen!

101 Jahre Imkerverein Berlin-Zehlendorf

Wir starten in das neue Kalenderjahr 2022 und hoffen, dass alle gesund bleiben: die Imker, die Bienen, die Natur und das Klima – für alles können wir uns selbst einsetzen und verantwortlich sein. Unser Verein versucht dem allen gerecht zu werden. Die Versammlungen finden wieder im Virtuellen Raum statt, leider müssen wir uns weiter am Pandemiegeschehen orientieren. Die kommende Bienensaison wird jetzt geplant. Aber wir tauschen uns nicht nur über die Betriebsweisen aus, Schutz der Bienen ist auch über Aktionstage und Protestaktionen verschiedener Verbände und Verbünde möglich. Wir können den Bienen eine Stimme geben, z.B. gegen die immer noch zugelassenen Pestizide. Aurelia lässt derzeit Rapshonige auf Neoinicotinoide (klicke hier) testen oder beim #Staffel-Lauch der Wir-haben-es-satt-Demo können die Forderungen nach der Agrarwende auch virtuell unterstützt werden. Und wir können für den Erhalt der Trachtbestände in Berlin sorgen, so wie im letzten Dezember, wo endlich unsere gespendeten Bäume in der Saargemünder Straße gepflanzt wurden. Unter news gibt es ein paar Impressionen davon.

Unser Jubiläumsjahr 2021 war ein schwieriges Bienenjahr, für die Bienen und für den Verein. Natürlich hoffen wir, dass dieses Jahr alles einfacher wird, schöner, ertragreicher vielleicht, aber auf jeden Fall gesünder! bj


1921 wurde der Verein von 16 Mitgliedern des Teltower Vereins gegründet und hatte 1932 bereits 29 Mitglieder. Heute sind wir mit 151 Mitgliedern und 745 Bienenvölkern einer der stärksten Imkervereine in Berlin.

Die hundertjährigen Traditionen wollen wir natürlich auch weiterhin und trotz Pandemie lebendig halten. Deshalb finden unsere monatlichen Treffen virtuell statt, wenn die Situation es nicht anders zulässt. Wir tauschen uns zu aktuellen Themen aus und können uns auf diesem Wege weiterbilden. An den monatlichen Versammlungen in Präsenz können interessierte Gäste gern teilnehmen. Schauen Sie doch einfach mal rein und lassen sich anstecken von der Faszination Honigbiene und von der angenehmen Atmosphäre, die auch fachliche Auseinandersetzungen begrüßt.

Der aktuelle Stand ist dem Kalender zu entnehmen.

Mehr über unseren Verein können Sie hier erfahren.