Archiv des Autors: admin

Neonicotinoide im Honigtau töten nützliche Insekten

Insektensterben, 05.08.2019, 22:15 Uhr Neonicotinoide sind in der Landwirtschaft so üblich wie umstritten. Jetzt haben Forscher entdeckt, dass sich die Substanzen auch über Honigtau verbreiten. Von Sascha Karberg Auch Honigbienen ernähren sich von Neonicotinoid-belastetem „Honigtau“ – den Ausscheidungen von Zuckersaft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Imkerpraxis, news | Kommentare deaktiviert für Neonicotinoide im Honigtau töten nützliche Insekten

Tod unter Linden

Warum zurzeit so viele Hummeln sterben Der Tagesspiegel, von Anne Armbrecht, 08.07.2019, 11:15 Uhr © P. Pleul / dpa Unter Linden lässt sich dieser Tage in Berlin ein gruseliges Schauspiel beobachten. Dutzende Hummelleiber drängen sich, oft schon tot oder eben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tages- und Wochenpresse | Kommentare deaktiviert für Tod unter Linden

Kritik an Bienenkästen auf Hochhäusern Experte wirft Berliner Imkern Tierquälerei vor

Der Tagesspiegel 05.05.2019 Er kennt sie alle, die viele Arten der Hautflügler in Berlin. Bei Imkern ist Christoph Saure allerdings nur mäßig beliebt. Von Stefan Jacobs Bienen sind in den letzten Jahren immer mehr ins allgemeine Blickfeld gerückt. Foto: Frank … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Imkerpraxis | Kommentare deaktiviert für Kritik an Bienenkästen auf Hochhäusern Experte wirft Berliner Imkern Tierquälerei vor

Schwänzeltanz mit dem Bienenroboter

Tagesspiegel 29.04.2019, 16:38 Uhr Von Jennifer Gaschler Tim Landgraf entschlüsselt das Verhalten der Insekten mithilfe von Künstlicher Intelligenz. In der Urania Berlin erzählte er von seiner Forschung. „Das Gehirn von Honigbienen ist nur stecknadelkopfgroß – und doch zeigen die Tiere … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wissenschaft | Kommentare deaktiviert für Schwänzeltanz mit dem Bienenroboter

Die Wurzeln des Straßenbaums

Tagesspiegel, 03.05.2019, 12:25 Uhr Das Grün in die Stadt zu holen, kam Planern lange nicht in den Sinn. Und es ist bis heute mit Streit, Kosten und Mühen verbunden. Von Sonja Dümpelmann Aufbäumen. New York nahm sich Berlin zum Vorbild, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Unsere Stadtbäume | Kommentare deaktiviert für Die Wurzeln des Straßenbaums

Zum Glück stehen unsere urbanen Bienen nicht im Naturschutzgebiet

ARD-Magazin Fakt Pestizide in vielen Naturschutzgebieten Stand: 30.04.2019 14:21 Uhr Pestizideinsatz in Naturschutzgebieten – in vielen Bundesländern ist das erlaubt. Eine Recherche des ARD-Magazins Fakt ergab: Hunderte Naturschutzgebiete sind betroffen. Das Artensterben hat international dramatische Züge angenommen – erst gestern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Interessantes anderswo, news | Kommentare deaktiviert für Zum Glück stehen unsere urbanen Bienen nicht im Naturschutzgebiet

Zum Schutz von Honigbienen – Experten fordern Imker-Schein

21.04.2019 Zur Haltung von Nutztieren muss ein Qualifikationsnachweis erbracht werden; genauso wie für das Angeln. Experten fordern nun etwas Vergleichbares für Imker. Experten fordern einen Wissensnachweis für Hobbyimker. Quelle: Lisa Ducret/dpa Zum besseren Schutz von Honigbienen fordern Experten einen verpflichtenden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Imkerpraxis, news | Kommentare deaktiviert für Zum Schutz von Honigbienen – Experten fordern Imker-Schein

Christian Konrad Sprengel

(1750-1816) Scheitern und später Ruhm eines genialen Botanikers Quelle: Verh. Bot. Ver. Berlin Brandenburg 143: 153-212, Berlin 2010 Friedrich-Wilhelm Kielhorn Christian Konrad Sprengel lieferte 1793 mit seinem Buch Das entdeckte Geheimnis der Natur im Bau und in der Befruchtung der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Unsere Stadtbäume | Kommentare deaktiviert für Christian Konrad Sprengel

Peter Joseph Lenné

*29.Sept. 1789 in Bonn +23. Jan. 1866 in Potsdam Ein grüner Visionär und Künstler in Beamtenuniform. Hofgärtner für die preußische Krone. Lenné, bekannt für seine Sichtachsen in denen von ihm erschaffenen Landschaften gestaltete er u.a. in Berlin die Pfaueninsel, Park … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Unsere Stadtbäume | Kommentare deaktiviert für Peter Joseph Lenné

Petition Pestizidkontrolle – Zum Schutz von Mensch und Biene

Petition Pestizidkontrolle – Zum Schutz von Mensch und Biene Mehrfach in der Vergangenheit musste die EU den Einsatz bereits zugelassener Pestizide verbieten oder einschränken, nachdem Forscher nachgewiesen hatten, dass diese Bienen lähmten und töteten. Ich selbst musste die Schädigung meiner … Weiterlesen

Veröffentlicht unter news | Kommentare deaktiviert für Petition Pestizidkontrolle – Zum Schutz von Mensch und Biene

Hungernde Bienen im Spätsommer

Münchner Forscher untersuchen 400 Bienenarten. Manche haben es auf dem Land besonders schwer Der Tagesspiegel, 7. März 2019, Cincta nuta, Melitta rif/dpa In Deutschland sind Wildbienen gefährdet. Unter ihnen sind jene Arten, die im Spätsommer auf dem Land Nahrung suchen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tages- und Wochenpresse | Kommentare deaktiviert für Hungernde Bienen im Spätsommer

Blütenkatalog und Saatgut

Liebe Bienen- und Pflanzenfreunde, im Anschluss findet ihr nützliche Informationen zu Saatgut, Stauden, Gehölze und Broschüren, alles rund um das Thema: „Bienen füttern“ und Termine sowie den Staudenmarkt im Botanischen Garten. Buchempfehlung Pritsch, Günter: Bienenweide, KOSMOS. ISBN 978-3-440-10481-1 Bienenweidekatalog Mecklenburg-Vorpommern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bienenweide | Kommentare deaktiviert für Blütenkatalog und Saatgut

Imker auf Probe

Die Bienenhaltung erfordert keine Ausbildung zum Tierwirt, aber um den Bienen und der Gesellschaft gerecht zu werden, sollte jeder Imker über solide Kenntnisse in der Imkerei als auch der Rechtsgrundlagen dazu verfügen und am besten praktische Erfahrungen bei einem routinierten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter news, Probeimker | Kommentare deaktiviert für Imker auf Probe

IGW 2019 – Internationale Grüne Woche Berlin

Kaum begonnen, ist sie schon wieder Geschichte, die IGW 2019 mit Beteiligung des Imkerverein Berlin-Zehlendorf und Umgebung e.V. zusammen mit der FU Berlin. Gut platziert in der Halle 23a als immer wichtiges Teilstück der Sonderschau des BMEL – Bundesministerium für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter news, Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für IGW 2019 – Internationale Grüne Woche Berlin

Wir sammeln für „unseren“ Stadtbaum!

Rund 2.000 Euro werden durchschnittlich benötigt, damit ein Berliner Straßenbaum gepflanzt und die ersten drei Jahre besonders gepflegt werden kann. Haben wir 500 Euro zusammen, gibt der Senat aus Landesmitteln den Rest dazu. Zehren wir doch von dem was die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter news, Unsere Stadtbäume | Kommentare deaktiviert für Wir sammeln für „unseren“ Stadtbaum!

Imkerkurse 2019

Das Institut für Veterinär-Biochemie am Fachbereich Veterinärmedizin der Freien Universität Berlin bietet in Zusammenarbeit mit dem Imkerverband Berlin e. V. (DIB) Imkerkurse an. Mit der Bienenhaltung ist aber eine große Verantwortung sowohl den Bienen als auch den Mitmenschen gegenüber verbunden. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Probeimker | Kommentare deaktiviert für Imkerkurse 2019

Berliner Imkertag 2018

So., 14. Oktober 2018, 10 bis 15:30 Uhr Fachvorträge an der Freien Universität Berlin Erntefest auf der Domäne Dahlem (10 bis 18 Uhr) Liebe Imkerfreunde und Imkerfreundinnen, bereits zum 8. Mal fi ndet der Berliner Imkertag statt. Die Vorträge versprechen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Hinterlasse einen Kommentar

Imkerreise 2018 nach Danzig

Die diesjähjrige Imkerreise führte die Mitglieder von 6. bis 9. September 2018 nach Polen.

Veröffentlicht unter Reisen | Kommentare deaktiviert für Imkerreise 2018 nach Danzig

Ein neues Gift unter der Lupe

Liebe Natur-Retter, auf eine solche Untersuchung wie diese von Siviter et al. aus UK zu Sulfoxaflor (Anhang 1) ist schon lange gewartet worden (Gäbe es kritische Bienenforschungs-Institutionen in Deutschland, wären diese sicherlich auch von den genannten EU-Institutionen unterstützt worden.). Wegen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wissenschaft | Kommentare deaktiviert für Ein neues Gift unter der Lupe

Entomologischer Verein Krefeld bekommt den Science Hero Preis 2019 für Insektenforschung

05.09.2018 12:41 Prof. Dr. Ralf Meyer Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Mathematisch-Naturwissenschaftlicher Fakultätentag Deutschlands Die Konferenz Biologischer Fachbereiche (KBF) zeichnet den Entomologischen Verein Krefeld, der sich seit 1905 mit der wissenschafltich orientierten Insektenkunde beschäftigt, mit dem Science Hero Preis aus. Die Krefelder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wissenschaft | Hinterlasse einen Kommentar